GemeindevertreterInnenverband Oberösterreich

Möglichkeiten, wie du die SPÖ unterstützen kannst

Mitmachen

„Die beste Schule!“: BM Schmied in Diskussion mit den SPOÖ-BürgermeisterInnen zu „Bildung mit Zukunft“

Bei ihrem Besuch in Oberösterreich nutzte Bundesministerin Claudia Schmied die Einladung von GVV-Vorsitzenden und Bürgermeister Manfred Kalchmair für einen regen Austausch mit den SPÖ-BürgermeisterInnen. Die Abendveranstaltung am 5. Oktober drehte sich um die Frage, welche Schulvariante die beste Schule für die eigene Gemeinde sei. Bundesministerin Schmied und ihr Sektionschef Kurt Nekula erläuterten den Modus zur Entstehung von Ganztagsschulen und Neue Mittelschulen in den Gemeinden und die möglichen Förderungen seitens des Bundes. „In ganztägigen Schulangeboten liegt die Zukunft für unsere Kinder.“, so Schmied.
Auch LH-Stv. Josef Ackerl und LSR-Vizepräsidentin Dr.in Brigitte Leidlmayer nahmen an der Diskussion teil. „Die Sozialdemokratie muss deutlich für das beste Schulsystem eintreten. Die Ganztagsschule ist eine Notwendigkeit unserer Zeit, wir müssen dem Wandel in der Gesellschaft folgen und uns intensiv um unsere Kinder kümmern! Die Schule muss sich unserer Gesellschaft anpassen.“ erklärt Ackerl.  
Die Veranstaltung wurde durch einen Praxisbericht zum Alltag einer Ganztagsschule  der Perger Direktorin Elisabeth Löger abgerundet. Die anschließende Diskussion ermöglichte die Klärung wichtiger Fragen und einen Erfahrungsaustausch zwischen den BürgermeisterInnen. „Die Sozialdemokratischen Gemeinden werden Motor der Entwicklung in Richtung Ganztagsschule sein“, ist sich Ackerl sicher.

Social Media Kanäle

Nach oben