Wir schauen auf uns – und bleiben zuhause!

So blleiben wir in Kontakt, trotz Corona!

GVV OÖ – Wir bewegen Gemeinden.

Seit mehr als 50 Jahren ein verlässlicher Partner der Kommunalpolitik.

Informationen zu Corona
Parteienverkehr eingestellt: So bleiben wir in Kontakt!
Birgit Gerstorfer im Einsatz für sichere Pflege

Was uns bewegt

Unsere Inhalte, deine Informationen

Schauen wir auf die Gemeinden!

In der aktuellen Krise sind es die Gemeinden und ihre MitarbeiterInnen, die dafür sorgen, dass die grundlegenden Bedürfnisse auch weiterhin möglichst reibungslos gedeckt werden. Die Aufrechterhaltung der öffentlichen Daseinsvorsorge erfordert...

Aktuelle Nachrichten

Bund soll Gemeinden Kommunalsteuer-Entfall abgelten

Der Sozialdemokratische GemeindevertreterInnenverband (GVV) unterstützt die Forderung von SPÖ-Kommunalsprecher Andreas Kollross, der sich dafür ausspricht, dass der Bund den Gemeinden den coronabedingten Kommunalsteuer-Entfall abgilt. „Die Coronakrise belastet die Gemeinden massiv. Erst vor kurzem hat das KDZ, das Zentrum für Verwaltungsforschung, auf Basis einer Analyse aufgezeigt, dass es eigene Hilfspakete für die Gemeinden braucht, da diese […]

weiterlesen
25. März 2020

Bleiben wir in Kontakt, trotz Corona!

Jetzt ist Zusammenhalt gefragt. Die eigenen vier Wände sollten nur für wirklich wichtige Dinge verlassen werden, um sich und andere nicht zu gefährden. Aus diesem Grund ist das Büro des GVV Oberösterreich in der Linzer Landstraße bis auf weiteres geschlossen. Selbstverständlich steht dir der GVV Oberösterreich weiterhin zur Verfügung. Und zwar via folgenden Kanälen: Telefonisch: […]

weiterlesen
23. März 2020

Schwere Mängel im OÖ Handlungskonzept gegen Extremismus – Namhafte Vereine werden verunglimpft!

Landeshauptmann Stelzer muss Fehler im Handlungskonzept gegen Extremismus umgehend reparieren. Das Oberösterreichische Handlungskonzept gegen Extremismus hat schwere Mängel. Namhafte Vereine und friedliche Demonstranten werden als Linksextremisten verunglimpft. Das ist falsch und gehört so schnell wie möglich korrigiert. „Es liegt an Landeshauptmann Stelzer als Vorsitzendem des Landessicherheitsrats diese Korrektur umgehend vorzunehmen. Ein erster Schritt wäre eine […]

weiterlesen